Metamark MDi-A MetaScape

Artikel
Metamark

Metamark MD-i-A ist ein polymeres, kalandriertes, selbstklebendes Vinyl für den Digitaldruck mit Latex-, Eco-Solvent-, Solvent und UV-härtenden Tinten. Sie ist mit dem MetaScape Mikroluftkanal-Klebersystem ausgestattet, um ein schnelleres, störungsfreies, blasenfreies Aufbringen größerer Grafiken auf glatte, ebene oder leicht gewölbte Oberflächen zu ermöglichen und um während der Verklebung neu positioniert werden zu können. Metamark MDi-A eignet sich für die Anwendung auf flachen bis leicht gewölbten Oberflächen, wie z.B. Fahrzeugbeschriftungen oder Beschilderungen aller Art und ist durch die weiße Rückseite auch ideal für Fenstergrafiken geeignet. Die Folie darf nur trocken verklebt werden! Das abgestimmte Laminat für MDi-A ist MetaGuard MGi. Die Metamark MDi Serie erfüllt die Brandschutznorm nach EN 13501-1, Klasse B.

 

 

Produktmerkmale

  • Polymer kalandrierte Hochleistungsfolie
  • Mikroluftkanalklebstoff für einfaches, blasenfreies Verkleben
  • exzellentes Preis-/Leistungsverhältnis
  • hervorragende Druckqualität
  • durch weiße Rückseite ideal für langfristige Fenstergrafiken
  • Latex-, Eco-Solvent-, Solvent- und UV-härtenden Tinten
  • brandschutzzertifiziert nach EN 13501-1

Eigenschaften

Merkmal Eigenschaft
Kleber permanent Luftkanal
Material PVC Kalandriert Polymer
Zertifikate Brandschutz
Gebrauchstemperatur min. -30 °C
Gebrauchstemperatur max. 110 °C
Verklebetemperatur min. 5 °C
Verklebetemperatur max. 60 °C
Untergrund 1D flach
Verarbeitung Trockenverklebung
Anwendung Outdoor
Technologie Latex, Eco-Solvent, Solvent, UV härtend
Druckseite außen
Dicke 70 μm